Trailrunning

 

...weil nur erleben, leben ist..

 

Der Mix zwischen Mittel- und Hochgebirge, ein gut ausgebautes Wegenetz mit Forststraßen, aber auch Wald-, Feld und Felspfade sowie eine gut erschlossene Bergbahn sind Argumente, die das Traillaufen in Mellau so interessant machen.

In erster Linie geht es beim Traillaufen um den Spaß sich in der Natur frei zu bewegen, ohne zeitliche und genau festgelegte Distanzen. Der Weg ist das Ziel.

 

BERGAB LAUFEN

Die richtige Technik machts ....

1. KONZENTRATION

2. Bergab immer über den Vorfuß abrollen, damit wird der
Bodenkontakt verkürzt und somit ist die Belastung für die
Gelenkt deutlich geringer.

3. In anspruchsvollem Gelände sind kleine Schritte
zielführender als Große. Man hat mehr Kontrolle und
die Sturzgefahr wird minimiert.

4. Körperhaltung: Lehne dich nicht zurück und bremse,
sondern lass die nach vorne einfach den Berg hinuntertragen.

5. Bei schwierigen Bergab-Passagen hilfte es, die Arme
einzusetzen. Lass sie mitrundern.

6. Selbsteinschätzung: Nicht übertreiben. Wer noch ungeübt ist,
sollte sich langsam herantasten und ein Gefühl für sich selbst,
das Gelände sowie  das Material entwickeln.

 

Trailrunning-Kurse

Begleitetes Traillaufen und Routenplanung für diverse Touren mit den Trailrunning-Guides Andrea und Norbert Rauch. Termine können direkt mit den Guides abgemacht werden.

Kontaktdaten:

Andrea & Norbert Rauch
Oberdorf 35
6874 Bizau

T +43 (0) 664 2749023

www.bewegungscoaching.at

bewegungscoaching@gmail.com

Preise und Angebote sind hier ersichtlich.

 

Event:

Traillauf des Sportverein Bizau
am 13. Mai 2017
Ultra-Traillauf: 48,2 km - 2.990 Höhenmeter
Traillauf: 30,5 km - 1.660 Höhenmeter
Erlebnis-Traillauf: 7,6 km - 340 Höhenmeter
www.svbizau.at