de en

Hier kommt das User Feedback

Telefon E-Mail Info

Feedback geben
und gewinnen

Bregenzerwald von oben

Anreise mit dem Auto

Anreise mit dem Auto

Für die Anreise mit PKW aus Deutschland, der Schweiz und Österreich führen Autobahnen nach Vorarlberg.

Bahnverkehr Vorarlberg

Die Autobahn Ausfahrt Dornbirn Nord führt Sie direkt in den Bregenzerwald.

Aus dem Norden/Nordosten
Via Stuttgart – Singen – Lindau bzw. via Ulm – Memmingen – Lindau. Auf der A96 (München – Lindau/Bodensee) dauert die Fahrt von München nach Bregenz rund zwei Stunden.  

Aus dem Westen
Über die Schweizer Autobahnen via Zürich – St. Gallen – St. Margrethen und via Zürich – Walensee – Sargans.

Aus dem Süden
über Como (I/CH) – San Bernardino – Chur, über den Reschenpass (I/A) – Landeck sowie über die Brenner-Autobahn (I/A) – Innsbruck.

Aus dem Osten
über die österreichische Autobahn via Innsbruck – Landeck – Arlberg-Straßentunnel oder -Passstraße; via Landeck – Silvretta-Hochalpenstraße; via Reutte – Lechtal.

Hier finden Sie aktuelle Informationen zu Staus, Sperren und Verkehrsbehinderungen: www.oeamtc.at

Vignettenpflicht

Die Benützung der österreichischen Autobahnen und Schnellstraßen ist gebührenpflichtig. Für Fahrten in Vorarlberg stehen mehrere Vignetten-Varianten zur Wahl (die Preisangaben 2024 beziehen sich auf PKWs):

  • Varianten: Die 10-Tages-Vignette – 11,50 Euro, die 2-Monats-Vignette – 28,90 Euro, die Jahres-Vignette – 96,40 Euro
    Mit der 1-Tages-Vignette wird ein neues digitales Vignettenprodukt eingeführt. Sie kostet 8,60 Euro. 
  • Planen Sie Ihre Straßen-Route mit dem Routenplaner
  • Die Digitale Vignette kann über die Asfinag.at oder die App unterwegs gekauft werden Es gibt die gleichen Varianten zum gleichen Preis. Auch die Maut für den Arlbergtunnel kann digital erworben werden.
    Bitte beachten Sie: Die digitale Vignette ist erst ab dem 18. Tag nach dem Erwerb gültig!
  • Online Shop: Digitale Vignetten und Streckenmaut Arlberg Straßentunnel kaufen

Vignettenfrei in den Bregenzerwald anreisen

Die Mautstrecke A 14 Rheintal/Walgau Autobahn zwischen der Staatsgrenze bei Hörbranz und der Anschlussstelle Hohenems, ist (temporär) mautbefreit (Stand 2023).

E-Mobilität

Unterwegs im Bregenzerwald – Laden mit dem E-Auto

Lademöglichkeiten für E-Autos sind im Bregenzerwald in reicher Zahl vorhanden. In nahezu jeder Gemeinde stehen Ladepunkte der „vlotte“ (illwerke vkw) zur Verfügung. „vlotte“ ist zugleich Roamingpartner der wichtigsten Anbieter in Österreich (wie Wien Energie, Smatrics usw.) und lässt sich auch mit diesen Ladekarten aktivieren. Ohne Ladekarte kann man mit dem Smartphone via PayPal oder Kreditkarte an jenen „vlotte“ Stationen laden, die über einen QR-Code verfügen. Darüber hinaus bieten zahlreiche Hotels im Bregenzerwald eigene Ladesäulen an – über die Konditionen informieren die jeweiligen Häuser.

Urlaubsland Österreich Feedback geben und gewinnen!

Urlaubsland Österreich Feedback geben und gewinnen!

Teilen Sie die schönsten Eindrücke Ihres letzten Bregenzerwald Urlaubes mit uns und gewinnen Sie mit etwas Glück ein ganz besonderes Urlaubserlebnis!

Zu gewinnen gibt es Urlaubsgutscheine für individuelle Urlaubserlebnisse in Österreich. Sie entscheiden selbst wie Sie Ihren nächsten Österreich-Urlaub verbringen möchten. Alle Preise und weitere Details finden Sie zu Beginn der Befragung.

Wir wünschen viel Glück!

Jetzt teilnehmen und gewinnen!