Heimatmuseum Bezau

Das Heimatmuseum Bezau ist ein typisches Bauernhaus des hinteren Bregenzerwaldes, gewährt aber heute noch guten Einblick in die Wohn- und Lebensverhältnisse in einer nach wie vor von Holzarchitektur geprägten Landschaft.

Durch den beliebten Schopf gelangt man in die Küche mit offener Feuerstelle und Senngelegenheit. (Verarbeitung der Milch zu Käse)
Von der Küche aus betritt man die gemütliche Stube mit dem Lehmofen. Das Schlafzimmer der Eltern, das "Gado" genannt, grenzt meist auf der westlichen Seite an die Stube.

 

Schwerpunkte

> Ein typisches, im alten Stil gut erhaltenes Wohnhaus mit hoher Wohnkultur
> Die übliche Einrichtung in Küche, Stube und Gado
> Die Trachten des Bregenzerwaldes
> Sitte und Brauch
> Eine wertvolle Sammlung sakraler Kunst
> Volksfrömmigkeit
> Kettenstickerei

 

Öffnungszeiten

Juli, August und September
Dienstag, Donnerstag und Freitag von 14.00 - 16.00 Uhr
von Oktober bis einschließlich Juni
jeden Dienstag um 14 Uhr Führung

 

Gruppen

Für Gruppen ab 5 Personen nach Anmeldung – Besichtigung auch außerhalb der genannten Öffnungszeiten möglich.

Information

Heimatmuseum Bezau

Herr Anton Bär
T +43(0)5514 2559
M +43(0)664 735 13 036