Egg Museum

Das Heimatmuseum Egg wurde 1904 gegründet. Es ist das älteste Talschaftsmuseum des Landes Vorarlberg. 1988 wurde es nach mehrjähriger Deponierung des Bestandes in der alten Volksschule wiedereröffnet.

Der Sammlungsschwerpunkt gilt der Region Bregenzerwald. Besonders umfangreich ist die Präsentation der Bregenzerwälder Tracht. Daneben sind zahlreiche Exponate aus den Bereichen Landschaft, Sitte, Brauchtum und Wohnkultur zu sehen. Weiters sind Waffen, Keramik, ein Bregenzerwald-Relief, ein Wälderhaus-Modell, Handstücke zur Geologie im Bregenzerwald, Patengeschenke und Liebesgaben, 100 Jahre Wälderbahn, diverse Portraitaufnahmen 18. und 19. Jhdt., Zunftlade mit –chronik, u.a. zu finden.

Neben der Dauerausstellung in den neu gestalteten Räumlichkeiten des Egg Museum präsentiert der Verein Egg Museum jährlich zwei Sonderausstellungen mit umfangreichem Rahmenprogramm.

 

Öffnungszeiten

Do, Fr, Sa, 15 – 17 Uhr sowie So, 10 – 12:30 Uhr
Jeden Sonntag um 10:30 Uhr Publikumsführungen!
Winterpause von Ende November bis Anfang Mai

Eintritt: € 5,– / € 3,– (ermäßigt für Schüler, Lehrlinge, Studenten, Zivil- und Präsenzdiener, Senioren)

Information

Egg Museum 
Pfarrhof 5
6863 Egg

museum@egg.at
www.eggmuseum.at