Genussradeln

Mellau bietet sich durch seine Lage in der der Mitte des Radweges  (30 km, Höhendifferenz ca. 350 m) von Egg nach Schoppernau geradezu als Ausgangspunkt für gemütliche Radtouren mit der ganzen Familie an. Da es auch abseits der Hauptverkehrsstraße liegt, kann man Mellau bequem mit dem Rad erkunden.

Radweg Bregenzerwald Download

 

Fahrradverleih nextbike

Seit Juni 2009 bietet die Gemeinde Mellau in Partnerschaft mit den Gemeinden Egg, Bezau, Bizau, Schnepfau, Au und Schoppernau ein Radverleihsystem an. Dieses System bietet Ihnen die Möglichkeit, den Bregenzerwald mit dem Fahrrad zu erkunden. Die Fahrräder können an einem Standort ausgeliehen und an einem anderen wieder abgegeben werden.

Die Fahrräder können einerseits beim Tourismusbüro ausgeliehen werden oder direkt bei der Firma Buchner (Abrechnung über Kreditkarte).

Ausleihmöglichkeit im Tourismusbüro:

Kommen Sie einfach zu uns ins Tourismusbüro, wir übernehmen für Sie die komplette Abwicklung des Fahrradverleihs (Barbezahlung möglich). Sie erhalten ganz einfach den Zahlencode von uns und schon kann's losgehen. Bei dieser Ausleihmöglichkeit muss das Fahrrad wieder in Mellau zurückgegeben werden.

Ausleihen per Eigenregistrierung:

Für die Benützung der Räder ist eine einmalige Registrierung unter Angabe der Bankverbindung oder Kreditkarte erforderlich. Zur Freischaltung des Zuganges wird ein Fahrguthaben von € 1,00 angelegt. Hier kann das Fahrrad an jedem beliebigen NEXT BIKE Standort abgegeben werden.

 

 

 

Mellau – Bezau – Andelsbuch - Egg

Fahrzeit: ca. 1 ½ Std.
Länge: ca. 30 km
Schwierigkeitsgrad: leicht
Höhenmeter: ca. 130 m
Einkehrmöglichkeiten: Hotels/Gasthäuser in Mellau, Bezau, Bersbuch,
Andelsbuch, Egg, Schwarzenberg

Streckenbeschreibung:

  • 688 Hm: Dem Radweg folgen Richtung Bezau, dort weiter Richtung Reuthe
  • 650 Hm: In Reuthe durch die Parzelle Baien und Hof 
  • Anschließend dem Radweg folgen bis zum Kreisverkehr in Bersbuch
  • 634 Hm: Weiter über den Ort Bersbuch, am Ortsende folgt eine starke Rechtskurve
  • Durch das Waldstück an der Bundesstraße und danach die Straßenseite wechseln

Mellau – Schnepfau – Au - Schoppernau

Fahrzeit: ca. 1 ½ Std.
Länge: 25 km
Schwierigkeitsgrad: leicht
Besonderheiten/Tipps: Schwimmbäder in Mellau, Au und Schoppernau
Höhenmeter: ca. 170 m
Einkehrmöglichkeiten: Hotels/Gasthäuser in Mellau, Hirschau, Schnepfau, Au und Schoppernau

Streckenbeschreibung:

  • 688 Hm: Start in Mellau (Bergbahnen) – Richtung Vorsäß Enge - Ende des Hinteren Engevorsäßes links über die Brücke nach Hirschau
  • 720 Hm: Entlang des Radweges von Hirschau nach Schnepfau
  • 734 Hm: Vor Fußballplatz rechts abbiegen, Brücke queren und gleich links halten Richtung Au
  • 791 Hm: Dem Radweg entlang der Bregenzerach folgen – am Ortsende von Au kurz rechts halten und dann links wieder entlang des Radweges nach Schoppernau
  • 852 Hm: Über die Parzelle Gräsalp ins Vorsäß „Armengemach“
    Retour wieder auf derselben Strecke

Mellau - Schnepfegg - Bizau

Fahrzeit: ca. 45 Min.
Länge: ca. 15 km
Schwierigkeitsgrad: leicht
Besonderheiten/Tipps: Barfußweg im Bizauer Moos,
Höhenmeter: ca. 200 m
Einkehrmöglichkeiten: Hotels/Gasthäuser in Mellau, Schnepfau und Bizau,
Berghaus Kanisfluh

Streckenbeschreibung:

  • 688 Hm: Mellau Bergbahnen über das Engevorsäß nach Schnepfau
  • 730 Hm: Schnepfau, Kirche: Auf einer Asphaltstraße auf die Schnepfegg
  • 850 Hm: Kurz nach dem Berghaus Kanisfluh Abfahrt Richtung Bizau
  • 681 Hm: Entlang des Radweges von Bizau Richtung Reuthe
  • 650 Hm: Beim Holzbauwerk Kaufmann links halten und über die Heerburg wieder zurück nach Mellau